Workshopangebot: Schwerpunkt Cybermobbing

Laptop

Auf Initiative und durch die Finanzierung des Referates für Frauen und Gleichbehandlung des Landes Kärnten ist es dem Mädchenzentrum Klagenfurt im Jahr 2017 möglich, im Rahmen des Bereichs Gewalt(-prävention), Workshops an Schulen anzubieten. Wir legen den Schwerpunkt auf das Thema Cybermobbing und dessen Geschlechterrelevanz.

 

Net Attack – wenn das Internet dir blöd kommt!
Wehr dich gegen Mobbing im Netz

Zielgruppe: Schüler_innen ab 12 Jahren


Ziele der Workshops:

  • Raum zur Beschäftigung mit der eigenen Mediennutzung
  • Reflexion der geschlechtsspezifischen Darstellungs- und Verhaltensmuster im Netz
  • Gefahren und Potenziale, Vor- und Nachteile neuer Medien wahrnehmen und nutzen können
  • Sensibilisierung für das Thema Cybermobbing
  • Reflexion der eigenen Internetnutzung
  • Wahrnehmen, benennen und vermeiden von gewalttätigen Handlungen im Netz

 

Hier finden Sie alle Informationen zum Workshopangebot als PDF-Download zum Ausdrucken.

 

Für die Planung und Organisation sowie Terminvereinbarungen und offene Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Ihre Ansprechperson:

Martina Mikl

Kugi Martina

Sozialpädagogische Beratung & Workshops

 

 

 

 

 

 


zurück