Herstory – Mädchenzentrum Klagenfurt

Herstory

…. wie wir wurden, wer wir sind

Das Mädchenzentrum Klagenfurt wurde 1995 als eine der ersten Anlaufstellen für Mädchen und jungen Frauen in Kärnten gegründet, welche Beratung, Unterstützung und Information in unterschiedlichsten Lebenslagen suchten.

Ein multiprofessionelles Team aus Pädagoginnen, Sozialarbeiterinnen, Psychologinnen, Berufsorientierungstrainerinnen und vielen anderen begleitet seither Mädchen und junge Frauen ganzheitlich, parteilich und stärkenorientiert.

WIR SIND DAHER…

ANLAUFSTELLE, SPRACHROHR, GENDEREXPERTINNEN, BILDUNGSEINRICHTUNG, DIENSTLEISTERIN, SCHNITTSTELLE, DREHSCHEIBE, PROJEKT- UND INNOVATIONSZENTRUM

Diese jahrelange direkte Arbeit, die intensive Beschäftigung mit Gender in Theorie und Praxis und die nachhaltige Auseinandersetzung mit wirtschaftlichen, sozialpolitischen und gesellschaftlichen Herausforderungen ließen das Mädchenzentrum zu einer Drehscheibe werden: zwischen Mädchen und Familie, junger Frau und Unternehmen, Schülerin und Schule, Lehrling und Ausbildungsbetrieb, Studentin und Universität, Klientin und Ärztin oder Psychotherapeutin.

Das Mädchenzentrum…
…ist ein Kompetenzzentrum mit dem Ziel, selbstbestimmte und vielfältige Frauenleben zu ermöglichen.

Um diesen Anspruch zu verwirklichen, arbeiten wir mit Mädchen und mit allen, denen die Zukunftsperspektiven von Mädchen und das Potential junger Frauen ein Anliegen sind.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Social Media Plugins mit Trackingcookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden! Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen