Das waren die Workstations - Mädchenzentrum Klagenfurt Mädchenzentrum Klagenfurt

Das waren die Workstations

Das Projekt Mädchen-Lehre-Technik veranstaltete am 30. Juni 2017, als Abschlussveranstaltung der Technikwoche, die REALITY-CHECK Workstations. Dabei waren die sieben Kooperationsunternehmen – Flex, Flowserve, Gebrüder Weiß, Malerei Hofer, Infineon, Mahle, Treibacher Industrie AG – mit ihren weiblichen Lehrlingen und rund 170 Schülerinnen und Schüler aus ganz Kärnten.

 

Alle Bilder und Videos zu finden auf:

 

 

 


zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Social Media Plugins mit Trackingcookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden! Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen