Mischkulnig-Stojanovska Darja

„Tour is(t) mus(s)“, Girls Day

Darja Mischkulnig

Darjas Tätigkeitsbereiche sind vor allem das Projekt  „Tour is(t) mus(s)“ und der Girls‘ Day. Sie möchte Mädchen* und jungen Frauen* die Vielfalt an möglichen Berufs- und Ausbildungswegen aufzeigen.

Ihre  Heldin: Als Kind liebte ich den Roman „Rosa Riedl, Schutzgespenst“ von Christine Nöstlinger. Das Schutzgespenst Rosa Riedl ist eine echte Heldin. Sie setzt sich gegen Ungerechtigkeit ein und zeigt auf, wie wichtig Zivilcourage ist.

Diese Superkraft hätte sie gerne: Ich würde gerne fliegen können  – ich käme überall schnell hin, würde durch mein abgasfreies Reisen gleichzeitig die Umwelt schonen, müsste nie mehr im Stau stehen oder auf den Bus warten und hätte die allerschönste Aussicht …

 

Telefon: +43 463 50 88 21
Mail:  mischkulnig@maedchenzentrum.at


zurück