Aktuell Archives - Mädchenzentrum Klagenfurt Mädchenzentrum Klagenfurt

Gender Equality & You

Passend zum diesjährigen internationalen Mädchen*tag, hat sich eine Gruppe interessierter und motivierter junger Frauen* aus unseren Kursen und Projekten auf den Weg nach Wien gemacht, um an der Konferenz „Gender Equality & You“ teilzunehmen. Es ging um zukünftige Herausforderungen und Fragen in Bezug auf die Gestaltung einer geschlechtergerechten Welt. Unsere Teilnehmerinnen* hatten die Möglichkeit sich mit anderen jungen Menschen, EU-Politiker_innen, Jugendvertreter_innen, Gleichstellungsminister_innen und vielen mehr auszutauschen und ihre Sichtweise einzubringen.

Die Fotobox, welche als Sidekick von Mitarbeiterinnen* des Mädchenzentrums betreut wurde, war dem Ansturm zwischenzeitlich kaum gewachsen…

Bevorstehende Veranstaltungen in den Regionen

Workshop zum Thema Selbstbewusstsein – Selbstbehauptung – Selbstverteidigung für Mädchen ab 12 Jahren

Wann? Do., 8.11.2018  (14:00 – 18:00 Uhr), & Fr., 9.11.2018 (14:00 – 18:00 Uhr)
Wo?
Otelo Spittal, Brückenstr. 6

Um Anmeldung im Mädchenzentrum Klagenfurt wird gebeten.

 

Fortbildung für Multiplikator_innen zum Thema Essstörungen

Wann? Do., 29.11.2018  von (09:00-13:00 Uhr)
Wo?
Otelo Spittal, Brückenstr. 6

Um Anmeldung im Mädchenzentrum Klagenfurt wird gebeten.

 

Ansprechperson:

 

Umgang mit Emotionen

23.10.2018

Umgang mit Emotionen

Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt und das von einer Sekunde auf die andere, kennst du das?
Wenn du schon immer wissen wolltest was hinter deinen Gefühlen steckt und wie du damit gut umgehen kannst… dann komm zu unserem Workshop!

Der Workshop ist für Mädchen* und junge Frauen* ab 12 Jahren!

Wir freuen uns auf dich!
Anmeldung bitte per Anruf oder SMS unter: 0660 2054333

Hier geht es zum Flyer

 

Finanziert durch

In Kooperation mit

 

Vortragende: Ulli Dobernig und Rosi Schöffmann, Mädchenzentrum Klagenfurt

Ort: Lichtblick, Heftgasse 3/EG, 9560 Feldkirchen

Uhrzeit: 14-17 Uhr 

 

Info:

Telefon: +43 463 50 88 21
Mail: schoeffmann@maedchenzentrum.at

Let’s go digi!

Im Rahmen der Meet&Code-Week haben wir einen Workshop geplant. Ziel ist es, Mädchen* und junge Frauen* die Grundkonzepte der Programmierung näher zu bringen. Mithilfe von Scratch, Logo (Turtle) und Robo Wunderkind lernen sie in Blöcken und Schleifen zu programmieren, ohne dabei die Syntax beherrschen zu müssen. So können sie sich spielerisch mit der Struktur von Anwendungen und dem Konzept von Algorithmen vertraut machen. Mehr zur Veranstaltung gibt es hier.

Zudem nehmen wir am Diversity-Award teil, weswegen wir uns über ganz viele Stimmen freuen! Zur Stimmabgabe geht es hier.

 

Gib‘ Mobbing keine Chance!

Neben dem Radiobeitrag auf Radio Agora – den Ihr hier findet – haben unsere Mädels auch zwei Filme zum Thema Mobbing gemacht. Nun sind sie endlich fertig und wir wollen Sie Euch nicht vorenthalten!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

„Ehre und patriarchale Strukturen“

11.02.2019 & 12.02.2019

„Ehre und patriarchale Strukturen“

Weitere Informationen folgen

 

Kofinanziert über:

 

Vortragende: Selim Asar und Susanne Reitemeier-Lohaus (Verein Heroes)

Ort: Mädchenzentrum Klagenfurt, Karfreitstr. 8/II, 9020 Klagenfurt

Uhrzeit:  … Uhr

Max. Teilnehmer_innenzahl: 20

Unkostenbeitrag: 50,00 EUR (Ermäßigung auf Anfrage)

Für Mitarbeiter_innen der offenen Jugendarbeit ist die Fortbildung kostenlos!

Anmeldefrist bis zum 04.02.2019

Die Anmeldung ist gültig ab Einlagen des Unkostenbeitrages auf das Konto des
Mädchenzentrums Klagenfurt bei der Kärntner Sparkasse, BIC: KSPKAT2KXXX, IBAN: AT142070600000129924

 

Anmeldung und Info:

Telefon: +43 463 50 88 21
Mail: proprentner@maedchenzentrum.at

Fortbildung zur Methode City Bound

11.03.2019 & 12.03.2019

Fortbildung zur Methode City Bound

Weitere Informationen folgen

 

Kofinanziert über:

 

Vortragende: Dr.in Magdalena Reichmann

Ort: Mädchenzentrum Klagenfurt, Karfreitstr. 8/II, 9020 Klagenfurt

Uhrzeit: 11.03.2019 & 12.03.2019 von 9-17 Uhr

Max. Teilnehmer_innenzahl: 20

Unkostenbeitrag: 50,00 EUR (Ermäßigung auf Anfrage)

Anmeldefrist bis zum 04.03.2019

Die Anmeldung ist gültig ab Einlagen des Unkostenbeitrages auf das Konto des
Mädchenzentrums Klagenfurt bei der Kärntner Sparkasse, BIC: KSPKAT2KXXX, IBAN: AT142070600000129924

 

Anmeldung und Info:

Telefon: +43 463 50 88 21
Mail: proprentner@maedchenzentrum.at

„trans & inter: Grundlagen und Handlungsvorschläge für Pädagog_innen”

15.04.2019

„trans & inter: Grundlagen und Handlungsvorschläge für Pädagog_innen”

Weitere Informationen folgen

 

Vortragende: Noah Rieser. Noah Rieser ist beim Verein VIMÖ (Verein intergeschlechtlicher Menschen Österreich) sowie in verschiedenen anderen inter und trans aktivistischen Zusammenhängen aktiv und lehrt und lernt in verschiedenen Formaten in akademischen und nicht-akademischen Kontexten zu queeren Themen.

Ort: Mädchenzentrum Klagenfurt, Karfreitstr. 8/II, 9020 Klagenfurt

Uhrzeit: 9-17 Uhr

Max. Teilnehmer_innenzahl: 20

Unkostenbeitrag: 30,00 EUR (Ermäßigung auf Anfrage)

Anmeldefrist bis zum 08.04.2019

Die Anmeldung ist gültig ab Einlagen des Unkostenbeitrages auf das Konto des
Mädchenzentrums Klagenfurt bei der Kärntner Sparkasse, BIC: KSPKAT2KXXX, IBAN: AT142070600000129924

 

Anmeldung und Info:

Telefon: +43 463 50 88 21
Mail: proprentner@maedchenzentrum.at

Frauen*volksbegehren 2.0 (Teil 1)

Vor ein paar Monaten hat Florence Leitner im Rahmen eines Praktikums bei Radio Agora einen Beitrag zum Frauen*Volksbegehren 2.0 gemacht. Neben der Darstellung von statistischen Zahlen und einem Telefoninterview mit Andrea Hladky (einer Sprecherin* des Frauen*Volksbegehrens 2.0), befragte sie auch Menschen auf der Straße zu diesem Thema.

Das Ergebnis kann hier nachgehört werden.

 
 
Playlist/gespielte Songs: 

Blitzkrieg Bop – Pussy Riot
Hey Girl – Tacocat
Rebel Girl – Bikini Kill
A New Wave – Sleater-Kinney
Talk – Tacocat
Speak Slow Tegan & Sara
Lost Control – Dog Party
Go – Indigo Girls

Liebe, Sex und Partnerschaft? Zum Umgang mit dem Thema Liebe, Sexualität und sexuelle Orientierung im Schulkontext

07.02.2019:

Liebe, Sex und Partnerschaft? Zum Umgang mit dem Thema Liebe, Sexualität und sexuelle Orientierung im Schulkontext

Das Mädchenzentrum führt seit 1996 Workshops zum Thema Sexualität mit Mädchen und jungen Frauen durch. Das Thema Sexualität ist heute allgegenwärtig und (scheinbar) kein Tabu mehr in der (Alltags)Kommunikation. Gleichzeitig verspüren junge Menschen nach wie vor viel Unsicherheit in Bezug auf partnerschaftliche Beziehungen und Liebe. Gesellschaftliche Vorstellungen zu Partnerschaft, Sexualität und Geschlecht,Empowerment als zentrales Thema der Sexualpädagogik, Sprache und Sexualität, Umgang mit unterschiedlichen Ausdrucksformen von Sexualität und verschiedenen sexuellen Orientierungen sind Inhalte dieses Seminars und werden anhand von praktischen Beispielen bearbeitet. Gleichzeitig bekommen Sie einen Einblick in die präventive Arbeit zum Thema Sexualität.

 

In Kooperation mit:

 

Vortragende: Mag.a (FH) Martina Kugi, Mädchenzentrum Klagenfurt

Ort: Mädchenzentrum Klagenfurt, Karfreitstr. 8/II, 9020 Klagenfurt

Uhrzeit: 9-16 Uhr

 

PH-Studierende sowie im Dienst stehende Lehrer_innen melden sich über PH-Online zur dieser Fortbildungsveranstaltung an.

Kontakt und Info für Externe:
Mail: proprentner@maedchenzentrum.at

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Social Media Plugins mit Trackingcookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden! Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen