Tour is(t) mus(s)!

Mädchen und junge Frauen auf Tour durch Berufsfelder der Tourismus- und Freizeitwirtschaft

Aktuelle Veranstaltungen:

Infoflyer "Reality-check Tourismuswoche" vom 21. - 25. Oktober 2019

Auf das Bild klicken, um es zu vergrößern.

Nähere Infos zum Programmablauf der Reality-check Tourismuswoche findest du hier. 

 

Anmeldungen bitte per E-Mail oder Telefon unter:

mischkulnig@maedchenzentrum.at oder muellneritsch@maedchenzentrum.at
0463 / 50 88 21 – 31

 

Du brauchst eine Freistellung (von Schule, Kurs, etc.), um an der Reality-check Tourismuswoche teilnehmen zu können? Hier findest du eine Vorlage zum Download.


Bist du noch auf der Suche nach dem richtigen (Lehr-)Beruf und bist dir unsicher, ob ein Job im Tourismus etwas für dich wäre? Hast du dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie der berufliche Alltag einer Hotelkauffrau aussieht oder welche Karrieremöglichkeiten du mit einer abgeschlossenen Lehre als Köchin hast?

Gemeinsam mit interessierten Unternehmen und dem Verein Mafalda in der Steiermark wollen wir neue Ideen entwickeln, um dir die Vielfalt an Lehrberufen, Arbeitsmöglichkeiten und Zukunftsperspektiven im Tourismusbereich aufzuzeigen und dir praktische Erprobungsmöglichkeiten zu bieten.

Im Projekt Tour is(t) mus(s) kannst du …

  • … dir Informationen zu verschiedenen (Lehr-)Berufen in der Tourismusbranche holen
  • … dich mit Lehrlingen aus Hotellerie und Gastronomie austauschen und ihnen deine Fragen stellen
  • … unsere Partnerbetriebe und deren verschiedene Tätigkeitsfelder kennenlernen und einen praxisnahen Einblick gewinnen

Unsere Kärntner Kooperationsbetriebe:

Magdas Lokal (Link öffnet sich in neuem Fenster)

Naturel Hoteldorf Schönleitn (Link öffnet sich in neuem Fenster)

Seepark Hotel (Link öffnet sich in neuem Fenster)

Logoleiste UN

Das Tour is(t) mus(s) – PADLET

Unser Padlet bietet dir eine Übersicht an spannenden Links und Videos rund um das Thema Tourismusberufe und Lehre – schau rein (Link öffnet sich in neuem Fenster)!

Padlet Touris(t)mus(s)

Ihre Ansprechpersonen:

Darja Mischkulnig

Mischkulnig-Stojanovska Darja

„Tour is(t) mus(s)“, Girls Day
sigi1 edited

Müllneritsch Sigrun

Tour is(t) mus(s), Projekte