Austausch zum Thema geschlechtersensible Pädagogik in Kärnten

geko ok gespiegelt klein

Die Genderkompetenzstelle des Landes Kärnten, angesiedelt am Mädchenzentrum Klagenfurt, möchte perspektivisch geschlechtersensible Pädagogik in Kärnten für Mädchen* und Jungen* weiterentwickeln. Dazu möchten wir Kolleg_innen, die sich fachlich und in der Praxis mit geschlechtersensibler Jungen*arbeit auseinandersetzen bzw. auseinandersetzen wollen, zu einem ersten Treffen am Donnerstag, dem 15.10. 2015 von 14:00 – 16:30 Uhr im Mädchenzentrum Klagenfurt (Karfreitstraße 8, 2. Stock) einladen.

 

 

Themen:

  • Verständigung über geschlechtersensible Pädagogik
  • Bestandsaufnahme geschlechtersensibler Pädagogik in Kärnten
  • Ideen für weitere gemeinsame Arbeit
  • Vorstellung Fachtagung „Mädchen*arbeit trifft Buben*arbeit? Neue Zugänge in der geschlechtersensiblen Pädagogik“(17.11. – 18.11. 2015, Pädagogischen Hochschule Kärnten)

Um Anmeldung unter deljanin-hudelist@maedchenzentrum.at / 0463 508821 wird gebeten.

 

Ihre Ansprechperson

Jasmina Deljanin Hudelist

Deljanin-Hudelist Jasmina

MELDA, Girls' Day


zurück