Accessibility

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Social Media Plugins mit Trackingcookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden! Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Der GeKo Frühjahrs-Newsletter (01/2017)

Der GeKo-Newsletter


Der erste Geko-Newsletter im heurigen Jahr hat einiges an neuen Informationen zu bieten. Unser Projekt "Auf dem Weg..." startet mit seinen vielfältigen Angeboten, die Planung für den Girls' Day 2017 läuft auf Hochtouren und die Teilnehmerinnen unserer Berufsorientierungskurse absolvieren bereits ihre ersten Praktika.
Technikinteressierte Schülerinnen ab 13 können sich ab sofort für die "Reality-check Praxistage" im Rahmen des Projektes "Mädchen-Lehre-Technik" anmelden und im Juni Unternehmensluft schnuppern.

Und auch für Pädagog_innen, Eltern und Interessierte steht einiges auf dem Programm: Vorträge, Elterninfoabende und Lehrer_innenfortbildungen. Außerdem freuen wir uns, wenn Sie sich bereits jetzt den Termin für die im November stattfindende Fachtagung zum Thema geschlechterreflektierende Elementar- und Primarpädagogik vormerken.

Wir freuen uns auf ein ereignisreiches Mädchenzentrum-Jahr 2017 & wünschen Ihnen einen schönen Winterausklang und sonnige erste Frühlingstage!

---

We proudly present: Die Angebote des ESF-Projekts "AUF DEM WEG ..." starten

Das Projekt „Auf dem Weg…“, welches mit den Mitteln des Europäischen Sozialfonds finanziert wird, bietet längerfristige niederschwellige Angebote für Mädchen und junge Frauen zwischen 18 und 25 Jahren.

Ziel ist eine Stabilisierung und schrittweise Heranführung an den Ausbildungs- und/oder Arbeitsmarkt.

Terminvereinbarung für ein Erstgespräch ist ab jetzt jeden Dienstag ab 14 Uhr möglich! Bitte einfach vorbeikommen.

Start des Tages.Raums: 18. April 2017

Nähere Informationen und Kontakt zum Projektteam finden Sie unter:

https://www.maedchenzentrum.at/themen/auf-dem-weg/

---

Mädchen - Lehre - Technik

Im Sommersemester 2017 werden unter dem Titel "Reality-check" folgende Veranstaltungen angeboten:


Reality-check Praxistage
:
Interessierte junge Frauen ab der 7. Schulstufe haben vom 26.-29.6.2017 die Möglichkeit, in eines von fünf MLT-Kooperationsunternehmen hineinzuschnuppern und sich selbst ein Bild zu machen.
Mehr Informationen zu den Praxistagen sowie zur Anmeldung finden Sie online unter www.maedchen-lehre-technik.at/praxistage.

Reality-check Workstations: Öffentliche Veranstaltung für Schulklassen, Eltern und Interessierte. Das erwartet die Besucher_innen: Technikstationen zum Ausprobieren, Infos zu Lehre & Ausbildung, Austausch mit Lehrlingen und Unternehmen

Wo? Messehalle 5, Klagenfurt
Wann? 30.6.2017, 9 – 13 Uhr

Bei Teilnahme ganzer Schulklassen bitte um Anmeldung im Mädchenzentrum.
Mehr Informationen unter www.maedchen-lehre-technik.at/workstations


Folgen Sie uns auch auf Facebook, um Informationen über die neuesten Aktionen und Blogbeiträge zu erhalten: www.facebook.com/maedchen.lehre.technik

---

Net Attack – wenn das Internet dir blöd kommt! Wehr dich gegen Mobbing im Netz!

Auf Initiative und durch die Finanzierung des Referates für Frauen und Gleichbehandlung des Landes Kärnten ist es dem Mädchenzentrum Klagenfurt im Jahr 2017 möglich, im Rahmen des Bereichs Gewalt(-prävention), Workshops an Schulen anzubieten. Wir legen den Schwerpunkt auf das Thema Cybermobbing und dessen Geschlechterrelevanz.

Zielgruppe: Schüler_innen ab 12 Jahren

Mehr Informationen zum Angebot und zur Terminvereinbarung finden Sie hier

---
Infostunden zum Thema Essstörungen (für junge Frauen & Angehörige)

Infostunden zum Thema Essstörungen (für junge Frauen* und Angehörige)

Wie äußert sich eine Essstörung? Was kann ich dagegen machen? Die Infostunden und Beratungen im Mädchenzentrum Klagenfurt bieten eine kostenlose und anonyme Möglichkeit, sich zum Thema Essstörungen zu informieren. Hier finden Sie die nächsten Termine.

---

Drehungen – Workshop zu Selbstbewusstsein, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen von 10 bis 14 Jahren

Zweiteiliger Workshop:

Wann?
21. April 2017, 14:00 – 18:30 Uhr
28. April 2017, 14:00 – 18:30 Uhr

Wo? Mädchenzentrum Klagenfurt (Karfreitstr. 8, 9020 Klagenfurt)

 Mehr Informationen und Anmeldung

---


Mädchen - Lehre - Technik
Ein Informationsabend für Eltern und Angehörige


Rosa Kleidchen, Feenwelten, Puppen und „Familie spielen“ - das sind auch heute noch die Spielwelten kleiner Mädchen. Sie werden erzogen schön und nett zu sein und sich um andere zu kümmern. Angesichts dieser Früherziehung scheint es nicht verwunderlich, dass sich nach wie vor wenige junge Frauen für technische Berufe entscheiden. Aber besteht hier wirklich ein Zusammenhang? Inwieweit beeinflusst die weibliche Erziehung den Lebensweg und die Berufswahlentscheidungen junger Frauen? Und was begegnet jungen Frauen in Betrieben, die sich trotzdem für einen technisch-handwerklichen Beruf entscheiden?

Wann? 29.03.2017, 16:00 Uhr
Wo? Mädchenzentrum Klagenfurt (Karfreitstr. 8/2. Stock, 9020 Klagenfurt)


Bitte um Anmeldung bis 23.03.2017
Per Mail (mlt.news@maedchenzentrum.at) oder telefonisch unter 0463/50 88 21 - 31

---

SAVE THE DATE
6. Fachtagung Kreuzungen - Umleitungen - Sackgassen

Die Fachtagung des Mädchenzentrums Klagenfurt findet heuer mit dem Themenschwerpunkt geschlechterreflektierende Elementar- und Primarpädagogik statt.

Wann? 20. - 21. November 2017, Klagenfurt

Wir freuen uns, wenn Sie sich den Termin bereits vormerken.
Der genaue Ort und das Programm werden noch bekannt gegeben.

Laufend aktualisierte Informationen zur Veranstaltung finden Sie in Zukunft unter www.maedchenzentrum.at/fachtagung

---

Girls' Day 2017

Der Girls‘ Day findet auch 2017 wieder statt!

Die diesjährige  Auftaktveranstaltung findet am 27. April im KFZ Meisterbetrieb Auto Fix Runda & Spitzer in Villach statt.

Nähere Informationen finden Sie hier.



 

---

Fortbildungsveranstaltungen für Lehrer_innen im Fortbildungskatalog der Pädagogischen Hochschule Kärnten

Das Mädchenzentrum bietet über die Pädagogische Hochschule Kärnten im kommenden Semester folgende Lehrveranstaltungen an:

MLT: Berufsorientierung als Erlebnis - Praktische Erfahrungen in und mit einem Kärntner Unternehmen, 21.03.2017

Cyber-Bulling, Happy Slapping, Sexting...! Gewalt und neue Medien - wie ein kritischer Umgang in der Schule möglich ist! , 18.05.2017

---

BERUFSORIENTIERUNG im Mädchenzentrum

Berufsorientierungskurse 2017
Die drei Berufsorientierungskurse Find your job, MELDA und spACe haben im Jänner/Februar alle gestartet.
Hier erfahren Sie, an welchen Terminen in die laufenden Kurse eingestiegen werden kann.



Berufsorientierung - Einzelberatung

Ermittlung von individuellen Stärken und Fähigkeiten, Informationen zu Lehrberufen, Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen, Auffrischung von Basiswissen uvm. im Einzelsetting. Mehr Informationen zum Angebot …

---

Rückblick: ONE BILLION RISING 2017 - Eine Milliarde erhebt sich weltweit gegen Gewalt an Mädchen* und Frauen*

Klagenfurt war am 14. Februar 2017 bereits zum fünften Mal dabei!

Organisiert wurde das OBR Klagenfurt vom Mädchenzentrum Klagenfurt in Kooperation mit dem Büro für Frauen.Chancengleichheit.Generationen der Stadt Klagenfurt.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützer_innen und allen, die mit uns getanzt haben.

Ein Video von der Veranstaltung finden Sie hier.

Zum Bericht und den Fotos auf mein-klagenfurt.at

---

OFFENE STELLEN im Mädchenzentrum Klagenfurt

Das Mädchenzentrum schreibt ab sofort folgende Stelle aus:

• Sozialpädagogin / Berufs-Erwachsenenbildnerin - Trainerin für den BO-Bereich (ca. 30 Stunden pro Woche ab Frühjahr 2017). Zur Stellenausschreibung

• Praktikum im Mädchenzentrum - 2017 haben wir laufend Praktikumsstellen zu vergeben, Alle weiteren Infos hier.

Weitere Stellenangebote aus dem Bereich Gender, Frauenförderung und Mädchenarbeit (national und international) finden Sie laufend aktualisiert auf unserer Homepage.

---

TECHNIKFANS aufgepasst!

• Kreativwettbewerb für Schüler_innen und Lehrlinge zwischen 10 und 18 Jahren: Beim Wettbewerb "TECHNOLUTION" geht es darum, eine Frau, die heute in der Technik oder in den Naturwissenschaften beruflich aktiv ist, zu portraitieren und ihren Alltag zu beschreiben, ganz egal ob in Text-, Bild- oder Filmform! Klingt spannend und zu gewinnen gibt es coole Sachpreise! Mehr Infos zum Wettbewerb gibt es hier.

• Talente – Ausschreibung: Praktika für Schülerinnen und Schüler 2017: Das BMVIT fördert auch 2017 wieder naturwissenschaftlich-technische Praktikumsplätze für Schüler_innen mit je 1.000 Euro. Unternehmen und Forschungseinrichtungen können durch Talente Praktika erste Kontakte mit künftigen Nachwuchskräften knüpfen. Interessierte Schüler_innen erleben durch aktive Mitarbeit in einem Praktikum Naturwissenschaft und Technik live – eine wertvolle Erfahrung für die Entscheidung über den zukünftigen Ausbildungs- und Berufsweg. Alle weiteren Infos finden Sie hier.

---

Das Mädchenzentrum Klagenfurt auf Facebook

Wir sind auch auf Facebook vertreten und informieren dort immer aktuell über die neuesten Angebote, Veranstaltungen und Projekte. Wir freuen uns über Ihr "Like": http://www.facebook.com/maedchenzentrum 

---

Broschürentipp: Polis-Handreichung "Re-Traditionalisierung in der Geschlechterfrage?" (polis aktuell 2017/1) Mehr Infos und Download hier

Webtipp I: ninette.berlin - Die Webseite ninette.berlin richtet sich an Mädchen und junge Frauen, die mit ihrem Körper nicht zufrieden sind oder auch an Fachkräfte, die sich mit dem Thema präventiv auseinandersetzen möchten.

Webtipp II: https://www.liebenslust.at/blog/  -  Der Blog von liebenslust* - Kompetenzzentrum für Sexuelle Bildung und Gesundheitsförderung, Graz

Videotipp: Was passiert, wenn wir aufhören, Menschen in Schubladen zu stecken? Hier geht's zum Video.

Buchtipp (Englisch): Women in Science: 50 Fearless Pioneers Who Changed the World (Rachel Ignotofsky)

---

Impressum

Dieser Newsletter wird finanziert über die Genderkompetenzstelle (GeKo) des Landes Kärnten. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.