Mädchen*treff

Ein offener Treffpunkt für Mädchen* und junge Frauen* ab 10 Jahren.

Jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag kannst du von 13:30 bis 17:30 Uhr deine Freizeit bei uns im Mädchen*treff verbringen – komm‘ einfach vorbei und bring‘ deine Freundinnen* mit! Du musst dich nicht für den Mädchen*treff anmelden. Unsere Angebote sind für dich kostenlos.

 


Hier findest du das AKTUELLE PROGRAMM vom Mädchen*treff!


 

Mittwoch und Donnerstag ist bei uns offener Lernraum/Betrieb – du entscheidest, was du machen magst! Freitag ist Aktionstag: Komm‘ mit deinen Wünschen und Ideen und wir überlegen uns, wie wir sie gemeinsam umsetzen können.

Im Mädchentreff kannst du: Spiele spielen, chillen und entspannen, Freundinnen* treffen und finden, Musik hören und tanzen, kreativ sein, im Internet surfen, gemeinsam kochen und backen, lernen und Hausaufgaben machen, dich handwerklich ausprobieren, bei coolen Workshops mitmachen, deine eigenen Ideen einbringen, einfach du selbst sein und vieles, vieles mehr!

Im Mädchen*treff arbeiten wir nach den Prinzipien der offenen Jugendarbeit, das heißt:

  • Offenheit: Du bist jederzeit bei uns im Mädchen*treff willkommen und kannst unsere Angebote kostenlos und ohne Anmeldung nutzen. Wir gehen respektvoll miteinander um – daher kannst du bei uns einfach so sein, wie du bist bzw. du dich fühlst.
  • Akzeptanz: Du bist wie du bist und das ist gut so! Wir nehmen dich so an, wie du bist und deine Meinungen, Vorschläge und Entscheidungen haben unsere Anerkennung.
  • Partizipation: Wir freuen uns, wenn du deine Ideen mit uns teilst und wenn du dich bei der Angebotsplanung beteiligst. Wir unterstützen dich gerne dabei, dir dort Gehör zu verschaffen, wo deine Anliegen nur wenig beachtet werden.
  • Freiwilligkeit: Wir wollen, dass du Spaß und Freude mit unseren Angeboten hast und dass du deine Freizeit gerne bei uns verbringst. Das bedeutet auch, dass du selbst entscheidest, welches Angebot du wann und wo nutzen möchtest.
  • Niederschwelligkeit: Wir versuchen dir einen möglichst einfachen und freien Zugang zu den Angeboten im Mädchen*treff zu gewährleisten. Komm‘ zu uns, wann immer dir danach ist!
  • Beziehungskontinuität: Auch wenn du mal gröberen Mist verbockt hast, sind wir für dich da. Wir lassen dich nicht fallen und geben dir gerne eine 2., 3., 4. Chance.
  • Parteiliches Mandat: Wir stehen für deine Interessen, Bedürfnisse und Rechte in der Gesellschaft ein. Wir entwickeln mit dir Möglichkeiten, die sich dir in der Gesellschaft bieten und die du in Anspruch nehmen kannst.

Top News

Sommer, Sonne, Mädchentreff

Auch im Sommer war bei uns im Mädchen*treff ordentlich was los. Egal ob drinnen oder draußen, gemeinsam hatten wir stets jede Menge Spaß. Von Smoot... » mehr lesen

Buntes Treiben im offenen Mädchentreff

In den Monaten März und April ist schon viel bei uns im Mädchentreff passiert. Wir haben schon einen alten Tisch aufgepimpt, Stencils gemacht, eine ... » mehr lesen

follow us on insta

QR_Code Mädchentreff

 

 

Der Mädchentreff wird auf Initiative der Stadt Klagenfurt – Abteilung Jugend und Familie vom Mädchenzentrum Klagenfurt umgesetzt.

 

Deine Ansprechpersonen:

Proprentner Elisa

Genderkompetenz- stelle, Mädchen*Treff

Goritschnig Sara

Mädchen*treff